Bild von Lutz Richter mit Gitarre

Lutz ist hauptberuflicher Vollzeit-Musiker und gefragter Gitarrenlehrer. Mit einer Unterrichtserfahrung von mehr als 7000 Gitarrenstunden seit 2007 hilft er leidenschaftlich gern Gitarristen dabei, ihre angestrebten Fähigkeiten zu entwickeln.
Lutz begann als Kind mit verschiedenen Musikinstrumenten, nahm Unterrichtsstunden in Trompete, Tenorhorn und Musiktheorie und spielte bis zum Alter von 14 im Blasorchester der örtlichen Musikschule. Einige Jahre später – inspiriert von verschiedenen Heavy-Metal Bands – griff er erstmals zur Gitarre. Es folgten Banderfahrungen mit Konzerten und Aufnahmen. Er ist Schüler des Weltklasse-Gitarrenvirtuosen Tom Hess (USA) und Absolvent seines „Music Career’s Mentoring Program“. Momentan ist er in Tom Hess‘ „Elite Guitar Teacher’s Inner Circle“- Programm involviert (einziges Mitglied in Potsdam), und arbeitet am Debütalbum seiner Band SOUL INSOMNIS.

Prägende Gitarren-Einflüsse:

Tony Iommi, Michael Schenker, Randy Rhoads, Zakk Wylde, Tom Hess, Paul Gilbert und einige
Bluesgitarristen

Veröffentlichungen:

● Satellite Symphony Volume 1 (Compilation mit verschiedenen internationalen Künstlern, 2014)
SattelliteSymphony